Unsere Projekte

Der Elternverein setzt neben der finanziellen Unterstützung für die Eltern, auch auf innovative und nachhaltige Projekte.

Der Elternverein bringt ein neues Logo für die Volksschule ein. Der Schmetterling wurde aufgegriffen und moderner gestaltet. Das farbenfrohe Logo finden in der Volkschule und im Elternverein rege Anwendung.

Für die Weihnachtszeit wurde ein Häferl von Herrn Mag. Wolfgang Binder und DI Markus Gruber gesponsert. Der Elternverein verkaufte die Häferl bei den verschiedenen Veranstaltungen und der Erlös blieb dem Verein zu Verwendung. So konnten Großeltern, Eltern und Verwandte den Verein unterstützen.

Säule 1: Digitale Grundbildung ab der Volksschule

In der Volksschule stehen die Medienbildung sowie der spielerische Umgang mit Technik und Problemlösung im Vordergrund. Der Schwerpunkt liegt auf der dritten und vierten Schulstufe. Alle SchülerInnen sollen nach Abschluss der Volksschule über erste digitale Grundkompetenzen verfügen und diese anwenden können. 

Maßnahmen:

Neben der Medienbildung wird nun auch die digitale Grundbildung schrittweise flächendeckend in den Lehrplänen verankert. Besonders innovative Schulen beginnen bereits mit dem Schuljahr 2017/18 das Modell umzusetzen. Die gesammelten Erfahrungen werden in Form von Best Practice-Beispielen und Know-how-Transfer an alle anderen Schulen weitergegeben. Die SchülerInnen erhalten einen Nachweis über ihre digitale Grundbildung in Form eines Sammelpasses. 

mehr zum Thema